Sicherer E-Mail-Verkehr
E-Mails signieren und verschlüsseln

Eine E-Mail signieren

  1. Verfassen Sie eine E-Mail und
  2. signieren Sie diese
  3. mit Ihrem Zertifikat.
  4. Klicken Sie auf das Symbol.
  1. Überprüfen Sie die Zusammenfassung.
  2. Da Sie von diesem Empfänger keinen öffentlichen Schlüssel besitzen, können Sie diese Nachricht nicht verschlüsseln.
  3. Schließen Sie den Dialog.

Wenn Sie diese Nachricht senden, erhält der Empfänger die signierte E-Mail mit Ihrem öffentlichen Schlüssel. Thunderbird importiert diesen Schlüssel automatisch, so dass der Empfänger anschließend in der Lage ist, Ihnen verschlüsselte E-Mails zu schicken.

Öffentliche Schlüssel von E-Mail-Kontakten

Sobald Sie eine signierte E-Mail erhalten, importiert Thunderbird den öffentlichen Schlüssel des Absenders.
Sie können alle importierten öffentlichen Schlüssel im Zertifikat-Manager sehen.

Eine E-Mail verschlüsseln und signieren

  1. Verfassen Sie eine E-Mail an einen Teilnehmer, von dem Sie den öffentlichen Schlüssel besitzen.
  2. Aktivieren Sie im Menü S/MIME Nachricht verschlüsseln und Nachricht unterschreiben.
  3. Überprüfen Sie die Nachrichten-Sicherheit.
Zurück: Zertifikat einer E-Mail-Adresse zuweisen Inhaltsverzeichnis